Musik, Essen, Cocktails, Fotos - an diesem Abend steht das FBG im Zeichen Kubas

Cuba-Abend

Foto-Eindrücke aus Havanna, karibische Cocktails, typisches Essen und passende Musik - das alles gibt es beim Cuba-Abend am 29. Juni im Friedrich-Bährens-Gymnasium. Und es gibt hohen Besuch.

Schwerte

23.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Musik, Essen, Cocktails, Fotos - an diesem Abend steht das FBG im Zeichen Kubas

Die Gruppe MayariSon tritt am 29. Juni beim Cuba-Abend auf. © friboe

Für den Cuba-Abend am Samstag, 29.06.2019, in der Aula des FBG haben sich weitere Gäste aus Kuba angesagt. Eine Vertreterin der Außenstelle der kubanischen Botschaft aus Bonn wird erwartet. Der Botschafter selbst ist im Urlaub auf Kuba und kann nicht kommen. Seine Frau, die sich sehr für den Schüleraustausch eingesetzt hat, hat dem Schulleiter aber schon persönlich versichert, dass ihr Mann und sie das FBG im neuen Schuljahr besuchen wollen.

Jetzt lesen

MayariSon tritt auf - an der Hemingway-Bar gibt es Mojitos

Im Mittelpunkt des Abends stehen weitere Gäste aus Kuba: Juan und seine Freunde, die Gruppe MayariSon, werden die Besucher auf eine musikalische Reise durch Kuba mitnehmen. Als Vorband treten Schüler des FBG auf.

Aus der Küche gibt es kubanische Spezialitäten und an der Hemingway-Bar den berühmten Mojito und andere kubanische Cocktails.

Eindrücke aus Kuba gibt die Fotoausstellung der Foto-Künstlerin Luisa Hernandez Valdés aus Havanna. Zudem hat das FBG ein filmischer Gruß der Partnerschule erreicht. Am Info-Stand der Cuba-Hilfe Dortmund ist dann noch mehr über Kuba zu erfahren. So können sich auch die zwölf Schüler des FBG richtig einstimmen, bevor es am 29. August auf die Karibikinsel geht.

Einlass ab 19 Uhr

So kommen Sie an Karten

Der Eintritt zur Benefiz-Veranstaltung kostet für Erwachsene 12 Euro, für Schüler 6 Euro. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der Erlös ist für Projekte mit der FBG-Partnerschule auf Kuba bestimmt. Karten kann man vorher im Sekretariat der Schule bekommen oder an der Abendkasse.
Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Kuba-Reise

Das Reisefieber am Friedrich-Bährens-Gymnasium steigt: Ende August geht’s nach Havanna

Am zweiten Tag des neuen Schuljahres werden zwölf Schwerter Gymnasiasten nach Kuba aufbrechen. Die neuen Freunde in Havanna freuen sich schon auf den Besuch vom Friedrich-Bährens-Gymnasium. Von Petra Berkenbusch

Lesen Sie jetzt