Am 1. Dezember demonstrierten rund 500 Schüler, Lehrer und Eltern vor dem Rathaus und drängten auf einen Schulneubau. © Irina Höfken
Jahresrückblick 2021

Neubau für TFG wird zur Endlos-Schleife: Zwei Standorte, keine Lösung

Die Causa Theodor-Fleitmann-Gesamtschule zeigt: Man kann viel machen, ohne etwas zu tun. Ein Jahr wurde geplant, diskutiert und entschieden – nur um am Jahresende keinen Schritt weiter zu sein.

In einem Punkt sind sich Schwertes Kommunalpolitiker einig: Die Theodor-Fleitmann-Gesamtschule muss ausgebaut werden. Die Gebäude am Bohlgarten reichen in ihrem aktuellen Zuschnitt nicht für die Schule aus. Zumal man im vergangenen Jahr die Zahl der Schüler noch einmal erhöht hatte und beide Gesamtschulen als fünfzügig bei der Bezirksregierung beantragt hatte.

Teurer Neubau mit anderen Vorteilen

Rat entschied sich für Neubau ohne Standort

Widerstand gegen Pläne in Wandhofen

Auf Wiedervorlage im Jahr 2022

Über den Autor
Redakteur
Ist mit Überzeugung Lokaljournalist. Denn wirklich wichtige Geschichten beginnen mit den Menschen vor Ort und enden auch dort. Seit 2007 leitet er die Redaktion in Schwerte.
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.