Parktickets am Marienkrankenhaus Probleme mit der Kartenzahlung

Am Kassenautomaten für Parktickets am Marienkrankenhaus kann man derzeit noch nicht mit der EC-Karte zahlen.
Am Kassenautomaten für Parktickets am Marienkrankenhaus kann man derzeit noch nicht mit der EC-Karte zahlen. © Gabi Weck
Lesezeit

Parkt man aktuell mit dem Auto auf dem Parkplatz des Marienkrankenhauses, Ecke Schillerstraße, sollte man möglichst Bargeld dabei haben, um auch wieder herunterzukommen.

„EC-Kartenzahlung noch nicht möglich!!!“, steht auf dem weißen Zettel, der am Donnerstagmorgen (10.11.) am Kassenautomaten klebt. Einen 50-Euro-Schein habe der Automat allerdings auch nicht angenommen. „Da parken ja nicht nur Besucher, nein, auch Verletzte“, sagt Gabi Weck.

Kassenautomat am Marienkrankenhaus
Am Kassenautomaten für Parktickets am Marienkrankenhaus kann man derzeit noch nicht mit der EC-Karte zahlen. © Gabi Weck

Gabi Weck wurden Foto und Information von einem Bürger aus Schwerte zugesendet, schreibt sie. Die Schwerterin setzt sich regelmäßig für Bürgerinnen und Bürger der Stadt ein. Zuletzt machte sie auf ihre Unterschriftenaktion der Sparkasse in Westhofen aufmerksam. Sie sollen, laut Gabi Weck, noch mit ganz anderen Sorgen und Problemen zu ihr kommen. „Ich freue mich über das Vertrauen“, sagt sie.

Zum Thema

Ihr habt etwas in Schwerte erlebt, habt Informationen und Bildmaterial, das die Ruhr Nachrichten noch nicht veröffentlicht hat? Oder Ihr wollt einfach mal Eure Meinung loswerden?

Schick uns deine Infos oder Kommentare ganz einfach per WhatsApp. Unser Leserreporter-Phone ist unter 0175 – 474 8945 jederzeit für Deine Nachricht erreichbar.