Re-Live-Video vom Hundeschwimmen im Elsebad: Saison-Ausklang im Freibad

Hundeschwimmen im Elsebad Schwerte.
Das Hundeschwimmen beendet die Freibadsaison. © Bernd Paulitschke
Lesezeit

Seit 2011 gehört das Hundeschwimmen zum festen Veranstaltungskanon im Elsebad. Am zweiten Wochenende nach dem Abbaden für die Zweibeiner sind die Vierbeiner in diesem Jahr an der Reihe. Und auch die zeigen das ganze Spektrum an möglichen Badegästen.

Jene, die nur im Plantschbecken tollen, die am Rand stehen und nicht reingehen, die mit Anlauf ins Wasser springen und die ein wenig Unterstützung brauchen, um sich ins Schwimmerbecken zu trauen.

 

Natürlich ist das nicht nur ein großer Spaß für die Hunde, sondern auch für deren Frauchen und Herrchen und überhaupt für alle Zuschauer. Dazu gibt es wie immer einen Imbiss, Kaffee und Kuchen und eine ganze Reihe von Ständen von der Hundehilfe bis zum Flohmarkt für Tierbedarf. Der Eintritt von 2 Euro pro Hund geht ans Elsebad. Der Erlös von Kaffee und Kuchen ans Tierheim.

Wir waren live mit der Kamera vor Ort und haben das Treiben beobachtet, mit Veranstaltern und Hundehaltern gesprochen. Und sind dabei ganz schön nassgespritzt worden.

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin