Unterricht geht jetzt auch ohne Masken. Auf Fluren und auf dem Schulhof gilt weiterhin die Maskenpflicht. © picture alliance/dpa
Masken im Unterricht

Rektor über Masken im Unterricht: „Wenn der Popo keinen Kontakt hat“

Die Maskenpflicht für Schüler im Unterricht ist seit dem 1. September aufgehoben. Aber was ist mit den Lehrern? Wir haben an Schwertes Schulen nachgefragt und Interessantes erfahren.

Die Maskenpflicht in Schulen ist beendet. Seit Dienstag, 1. September, können Schüler wieder durchatmen im Unterricht – aber nicht zu viel, sonst wirbeln die Aerosole herum. Mussten Lehrer eigentlich auch eine Maske im Unterricht tragen? Oder müssen sie es sogar immer noch?

Maske zwischen den Stuhlreihen

Mit Winterjacke im Lehrerzimmer

Werden die Maßnahmen auch privat so umgesetzt?

Über die Autorin
Redakteurin
Laura Schulz-Gahmen, aus Werne, ist Redakteurin bei Lensing Media. Vorher hat sie in Soest Agrarwirtschaft studiert, sich aber aufgrund ihrer Freude am Schreiben für eine Laufbahn im Journalismus entschieden. Ihr Lieblingsthema ist und bleibt natürlich: Landwirtschaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.