Rettungssanitäter bei Unfallflucht leicht verletzt

WITTEN/SCHWERTE Ein Rettungssanitäter wurde am Mittwoch bei einem Unfall in Witten leicht verletzt. Der Verursacher flüchtete, der Halter des Wagens aber wurde von der Polizei ermittelt. Es handelt sich um einen Mann aus Schwerte, der in Witten arbeitet.

06.12.2007, 10:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt