„Schau mal rein...“ mit Krimi-Lesung, Live-Musik und Braten

Werbegemeinschaft

Bei „Schau mal rein...“, der Donnerstagsreihe der Werbegemeinschaft Schwerte, schaut am 22. November die Autorin Astrid Plötner bei der Ruhrtal-Buchhandlung rein. Und liest aus ihrem Krimi.

Schwerte

, 21.11.2018, 10:37 Uhr / Lesedauer: 1 min
„Schau mal rein...“ mit Krimi-Lesung, Live-Musik und Braten

Astrid Plötner © Ruhrtal-Buchhandlung

Am dritten „Schau mal rein...“-Donnerstag haben die Händler in der Fußgängerzone einiges zu bieten.

In der Ruhrtal-Buchhandlung an der Hüsingstraße liest Astrid Plötner aus „Enkeltrick“. Der Krimi spielt in Unna, wo bei einer polizeilichen Befragung ein Mann mit der Waffe von Hauptkommissar Max Teubner erschossen wird. Von Teubner fehlt nach der Tat jede Spur. Erste Recherchen ergeben, dass er das Mordopfer aus seinen Dienstjahren in Köln kannte. Damals brachte er zahlreiche Mitglieder der Enkeltrickmafia ins Gefängnis. Beginn 19.30 Uhr, Eintritt 8 Euro.

Gitarrenklänge bei Kettler

Kettler, sonst bekannt für Geschenke und Schmuck an der Hüsingstraße, bietet zusätzlich Wintersecco und Gitarrenklänge. Dagmar und Joachim Kockelke präsentieren die neue Schmuckkollektion von Kado. Zu Gast haben sie das Weindepot Krischek und die Musikschule Schwerte.

Skandinavischer Winter mit Glühwein und Lakrids

Wolkenlos Homestyle an der Mährstraße präsentiert die „Skandinavische Winterzeit“ bei schwedischem Glühwein. Ebenfalls in der Mährstraße – bei Nettes Lädchen – stehen „Lakrids“-Varianten zur Verkostung bereit.

Kontaktlinsen ausprobieren bei Optik Paul

Brillenträger sind bei Optik Paul an der Hüsingstraße zum Fremdgehen eingeladen – und dürfen Kontaktlinsen ausprobieren bei Live-Musik von „&Band“.

Dem Metzger bei der Arbeit zusehen

„Adventszeit ist auch Bratenzeit“ heißt es in der Metzgerei Lewe an der Hüsingstraße. Hier darf man zuschauen, wie verschiedene Bratenspezialitäten küchenfertig zubereitet werden.

Lesen Sie jetzt