Der Schulausschuss tagte am Mittwoch in der Aula der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule unter Corona-Bedingungen. © Heiko Mühlbauer
Schulneubau

Schulausschuss beschließt Neubau der TFG – lässt aber Fragen offen

Die Theodor-Fleitmann-Gesamtschule braucht mehr Platz. Das ist unumstritten. Der Schulausschuss beschloss am Mittwoch, das Problem durch einen Neubau zu lösen. Doch es bleiben viele Fragen offen.

Die Botschaft, mit der die Schulausschuss-Vorsitzende Claudia Belemann-Hülsmeyer die Debatte im Schulausschusses am Mittwochabend eröffnete, war klar: „Der Fachausschuss betrachtet das Projekt nur aus pädagogischer Sicht.“

Oberstufe oder nicht war keine Frage

Zuspruch für das didaktische Konzept

Kein einstimmiger Beschluss zum Neubau

Frage bleibt, wo gebaut wird

Über den Autor
Redakteur
Ist mit Überzeugung Lokaljournalist. Denn wirklich wichtige Geschichten beginnen mit den Menschen vor Ort und enden auch dort. Seit 2007 leitet er die Redaktion in Schwerte.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.