Parteisprecher Thomas Möller benennt, was ein Kandidat oder eine Kandidatin für das Kanzleramt seiner Meinung nach mitbringen sollte. © Die Grünen
Bundestagswahl 2021

Schwerter Grüne zufrieden mit Wahlergebnis – Klarer Wunsch in Sachen Koalition

Die Grünen konnten bei der Wahl gegenüber 2017 deutlich an Zuwachs gewinnen. Vorstandsmitglied Thomas Möller ist zufrieden, stellt aber auch Gründe für den Verlust seit Wahlkampfbeginn heraus.

Bei der Bundestagswahl am 26. September konnten die Grünen im Wahlkreis Unna I, zu dem auch die Stadt Schwerte gehört, ordentlich zulegen. Mit 13,86 Prozent der Erststimmen im Wahlkreis für Direktkandidat Michael Sacher (2017: 6,4 %) und 13,62 Prozent der Zweitstimmen (2017: 6,9 %) konnte die Partei ihre Wahlanteile mehr als verdoppeln.

Zufrieden mit dem Ausgang der Wahl in Schwerte

Möller stellt sich gegen Jamaika-Koalition

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Student für Sozialwissenschaft und Philosophie – gebürtiger Schwerter und Wahl-Dortmunder. Immer interessiert an Menschen aus dem Ruhrgebiet und ihren Geschichten.
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.