Schwerte kompakt

Was am Mittwoch in Schwerte wichtig ist: Wer entfernt das Treibgut in der Ruhr?

Wer muss das Treibgut aus der Ruhr fischen, das nach der Flut dort hineingelangt ist? Außerdem: CDU-Ortsgruppenvorsitzender Bernd Krause erzählt von der Brandstiftung vor seiner Tür.
Die Ruhr war beim Hochwasser über die Ufer getreten und hat so manches Zeug mit sich genommen. Wer muss das Treibgut wieder rausfischen? © Reinhard Schmitz

Das sollten Sie am Mittwoch wissen:

  • Die Folgen des Hochwassers sind in der Ruhr immer noch zu beobachten. In der starken Strömung schwimmt jede Menge Treibgut. Meist müssen die Städte es herausholen – aber in Schwerte nicht. (RN+)

  • Bei Schwerter Nutzern der Nina-Warn-App ploppte am Dienstagvormittag (27.7.) eine Nachricht auf. Für Schwerte bestand keine Gefahr. Die Nachricht hatte einen anderen Grund.

  • Am Tag nach der Tat steht der ausgebrannte Renault noch vor der Garage. In der Nacht stand er in Flammen. „Nicht auszudenken, was hätte passieren können“, sagt der Ortsvorsitzende Bernd Krause. (RN+)

Das Wetter am Mittwoch:

Der Tag startet heiter bei 16°C und ordentlich Wind: Mit Böen bis zu 43km/h ist zu rechnen. Schon am Vormittag ziehen dann wieder Wolken auf und es kann im Laufe des Tages zu Regenschauern kommen. Dabei klettern die Temperaturen auf bis zu 22°C. Zum Abend hin wird es dann wieder sonniger. Insgesamt elf Sonnenstunden sind heute möglich.

Hier wird am Mittwoch geblitzt:

  • In Fröndenberg gibt es Kontrollen an der Unnaer Straße (hier ist Tempo 50 erlaubt) und In den Telgen (30).
  • In Holzwickede wird an der Friedhofstraße (30) und der Gottlieb-Daimler-Straße (30) geblitzt.
  • In Unna steht der Blitzwagen an der Emil-Bennemann-Straße (30) und am Hillering (50).
  • In Hagen wird an folgenden Straßen kontrolliert: Am Karweg, Gabelsbergerstraße, Helfer Straße und Heubingstraße.
  • In Iserlohn blitzt es in Letmathe.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.