Was am Mittwoch in Schwerte wichtig wird: Hitzesommer - Andrang auf das Elsebad?

Schwerte kompakt

Extreme Hitze in der Ruhrstadt. Kommt jetzt der große Andrang auf das Ergster Elsebad? Wie groß ist die Waldbrandgefahr in Schwerte? Und: Einblicke von ganz oben auf den Schwerter Sport.

Schwerte

, 24.07.2019 / Lesedauer: 3 min
Was am Mittwoch in Schwerte wichtig wird: Hitzesommer - Andrang auf das Elsebad?

Auch am Mittwoch und Donnerstag wird es wieder heiß. Die Verantwortlichen im Elsebad müssen alles im Blick haben. © Björn Althoff

Das sollten Sie wissen:



Das Wetter:

Am Mittwoch wird es heiß in der Ruhrstadt, der Deutsche Wetterdienst warnt vor „extremer Hitze“. 36 Grad sind heute maximal drin, schon am Morgen klettern die Temperaturen auf bis zu 25 Grad. Im Tagesverlauf ist es weiterhin sonnig, Regenschauer sind nicht in Sicht. Auch am Abend gibt es keine nasse Abkühlung, dann und in der Nacht erneut bis zu 25 Grad.

Das können Sie am Mittwoch in Schwerte und Umgebung unternehmen:

  • Für Konzertgänger: Im Rahmen des Festivals „Odyssee - Musik der Metropolen“ spielt heute die Band Rosa Neon im Hagener Volkspark an der Karl-Marx-Straße. Die Musiker mischen psychodelische Klänge mit poppigen Beats. Start ist um 19.30 Uhr.

  • Für junge Theaterfreunde: Das Puppenspiel rund um Finn, den Feuerwehrelch, gastiert heute im Feuerwehrhaus Lünern, Lünerner Schulstraße 12, in Unna. Das Stück ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet und beginnt um 15 Uhr.

  • Für Flaneure: Der Schwerter Wochenmarkt lädt zum Einkauf ein. Zwischen 7 und 14 Uhr können auf dem Markplatz in der Innenstadt Besorgungen getätigt werden.

Hier wird geblitzt:

In Schwerte wird geblitzt in der Ostberger Straße (30), der Iserlohner Straße (50) und dem Bürenbrucher Weg (50).

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt