Was am Montag in Schwerte wichtig wird: Bloß keine Fußgänger überholen in der Gasstraße

Schwerte kompakt

Ohne Laser oder Radar stoppte die Polizei einen Autofahrer in der Gasstraße. Er hatte eine Fußgängerin überholt: 15 Euro. Außerdem: Pasta aus dem Käse-Vulkan und die Wälder brauchen Regen.

Schwerte

, 12.10.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
In der Gasstraße in der Innenstadt von Schwerte Fußgänger zu überholen, kann teuer werden.

In der Gasstraße in der Innenstadt von Schwerte Fußgänger zu überholen, kann teuer werden. © Reinhard Schmitz

Das sollten Sie am Montag wissen:


Das Wetter am Montag:

Von wegen „goldener Oktober“. Wolkenverhangen bleibt der Himmel bis in den Nachmittag. Das Thermometer schafft es höchstens bis zur 13-Grad-Marke. Nachts geht es dann bei Nebel herunter auf kalte 5 Grad. Dabei gibt es Windböen.

Das können Sie am Montag in Schwerte und Umgebung unternehmen:

  • „Von der friedlichen Revolution zur deutschen Einheit“ heißt eine Ausstellung in der der Auslandsgesellschaft in Dortmund, Steinstraße 48 (Innenstadt). Geöffnet ist von 8 bis 21 Uhr.

  • Schallplatten, Bücher und viele andere Schnäppchen gibt es in den Räumen des Signal-Sozialkaufhauses an der Ernst-Gremler-Straße 13 in Schwerte-Ost. Geöffnet ist von 8 bis 18 Uhr.

Hier wird am Montag geblitzt:

Der Kreis Unna kündigt Kontrollen in Schwerte an der Beckestraße (hier ist Tempo 30 erlaubt) und am Grünen Weg (30) an. Außerdem blitzt er in Fröndenberg am Strickherdicker Weg (30) und an der Unnaer Straße/B233 (50).

Der Radarwagen der Stadt Iserlohn ist in der Innenstadt sowie in den Ortsteilen Kesbern und Lössel unterwegs.

Die Stadt Hagen überwacht die Geschwindigkeit an der Wilhelmstraße, Voerder Straße, Weststraße und Steinhausstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt