Wilma Schlünder (79) versuchte, einen Impftermin für ihren Mann über das Online-Portal zu buchen.
Wilma Schlünder (79) versuchte, einen Impftermin für ihren Mann über das Online-Portal zu buchen. © Schlünder
Covid-Impfung

Wilma Schlünder in der Endlosschleife: „Dieser Impftermin ist bereits vergeben“

Kein Durchkommen am Telefon. Eine komplizierte, aber falsche Online-Terminvergabe. Die Schwerterin Wilma Schlünder erlebte das reinste Chaos, als sie einen Impftermin für ihren Mann buchen wollte.

Eigentlich, so erschien es Wilma Schlünder (79), müsste das Buchen eines Impftermins doch ganz einfach sein. Die Rentnerin aus Schwerte wollte für ihren Mann einen Termin im Impfzentrum Unna buchen. Was sie dann erlebte, ließ sie sprachlos zurück.

Sicherheitscode per SMS

Nachbesserung machte nichts besser

Ministerium verspricht Besserung

Über den Autor
Redakteur
Ist mit Überzeugung Lokaljournalist. Denn wirklich wichtige Geschichten beginnen mit den Menschen vor Ort und enden auch dort. Seit 2007 leitet er die Redaktion in Schwerte.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.