Zwei Lehrer von Grundschule positiv auf Corona getestet

Corona

An der Grundschule in Hennen wurden zwei Lehrer positiv auf Corona getestet. Das bestätigte ein Sprecher des Märkischen Kreises am Mittwochvormittag auf Anfrage.

Hennen

, 07.10.2020, 11:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auch an der Grundschule in Iserlohn-Hennen gibt es nun Coronafälle.

Auch an der Grundschule in Iserlohn-Hennen gibt es nun Coronafälle. © Aileen Kierstein

Die Eltern waren schon am Dienstag benachrichtigt worden. Zwei Lehrer der Grundschule in Hennen wurden bei den Routinetests positiv auf Corona getestet.

Der Märkische Kreis bestätigte das auf Anfrage. Es habe zwei sogenannter Index-Fälle gegeben. Es handele sich wohl um zwei Lehrkräfte. „Die Ermittlungen der Gesundheitsbehörden laufen“, so Hendrik Klein, Sprecher des Märkischen Kreises.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt