Julius Becker (r.) und Pascal Harder (l.) versuchen Sven Steffen (weiß) den Ball abzunehmen.
Julius Becker (r.) und Pascal Harder (l.) versuchen Sven Steffen (weiß) den Ball abzunehmen. © Ebmeier
Fußball

Dramatik Pur! 24. Elfmeter entscheidet Pokal-Duell zwischen GS Cappenberg und FC Overberge

Fast eine halbe Stunde dauerte das Elfmeterschießen zwischen GS Cappenberg und dem FC Overberge im Kreispokal an. Der 24. Strafstoß brachte die Entscheidung.

Es war ein echtes Spektakel, was die vielen Zuschauerinnen und Zuschauer am Sportplatz des FC Overberge bestaunen durften. Zwar war das Kreispokalspiel gegen GS Cappenberg kein fußballerisches Highlight, doch an Dramatik war diese Partie kaum zu überbieten.

Dramatisches Spiel zwischen FC Overberge und GS Cappenberg

GSC-Verletzungen stören mehr als Ausscheiden

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Gebürtig aus dem wunderschönen Ostwestfalen zog es mich studienbedingt ins Ruhrgebiet. Seit ich in den Kinderschuhen stand, drehte sich mein ganzes Leben um Sport, Sport und Sport. Mittlerweile bin ich hierzulande ansässig geworden und freue mich auf die neuen Herausforderungen in der neuen Umgebung.
Zur Autorenseite
Nico Ebmeier

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.