Trainer Mario Rast kassierte mit der SG Selm im Testspiel eine Niederlage.
Trainer Mario Rast kassierte mit der SG Selm im Testspiel eine Niederlage. © Matthias Henkel
Fußball

Nach Abgang von Leistungsträger: Abwehrspieler der SG Selm will den Weggang im Team auffangen

Die SG Selm verlor das Fußball-Testspiel am Samstag gegen den SV Körne mit 0:2. Ein Selmer Abwehrspieler machte dort einen Fehler, der zu einem Gegentor führte. Er erklärt die Gründe für die Niederlage.

Wir schreiben die 67. Minute im Fußball-Testspiel zwischen der SG Selm und dem SV Körne. Körnes Thierno Diallo bekommt den Ball. Der kräftige Offensivspieler drängt nach vorne. Ein Abwehrspieler der SG Selm versucht ihn noch abzudrängen. Aber vergebens: Diallo setzt sich gegen den Selmer durch und legt den Ball in die Mitte. Viktor Didel staubt ab. Es steht 2:0 für den SV Körne im Duell der beiden A-Ligisten. Selms Abwehrspieler greift sich mit den Händen an den Kopf.

Marius May freut sich „über jede Trinkpause“

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.