Sanmi Ojo nutzt die Vorbereitung für Experimente.
Sanmi Ojo nutzt die Vorbereitung für Experimente. © Matthias Henkel
Fußball

Sommer-Neuzugang trifft erstmals für den PSV Bork – Zwei Faktoren kosten den Sieg

Der PSV Bork kam im Fußball-Testspiel gegen den A-Ligisten SV Borussia Darup nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Schuld daran waren gleich zwei Dinge.

Genie und Wahnsinn liegen oft eng zusammen. Das stellte auch Fußball-A-Ligist PSV Bork im Testspiel am Sonntag gegen den SV Borussia Darup fest. In der achten Minute gingen die Borker nach einer Traumkombination durch Neuzugang Kevin Marquardt in Führung. Nur eine Minute später fing der PSV das 1:1.

Sanmi Ojo nutzt die Vorbereitung für Experimente

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.