Die SG Selm ist einst aus einem DJK-Team hervorgegangen.
Die SG Selm ist einst aus einem DJK-Team hervorgegangen. © Reith
Sportvereine

Warum gibt es immer weniger DJK-Vereine in der Region?

Früher gab es deutlich mehr Vereine, die in ihrem Vereinsnamen „DJK“ trugen. Das hat sich geändert. Woran liegt das?

Deutsche Jugendkraft – was nach einem veralteten Ausdruck klingt, taucht noch heute in den Namen vieler Sportvereine auf. Die Deutsche Jugendkraft, kurz DJK, ist ein katholischer Sportverband, der 1920 in Würzburg gegründet wurde und heute bundesweit christliche Werte im Sport vermittelt.

Doppelte Mitgliedschaft bedeutet doppelte Belastung

Vereine werden unter den Nazis gleichgeschaltet

DJK ist weiter relevant und wichtig

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.