B 236 ab Montag komplett gesperrt

SELM Die Straßen NRW - Regionalniederlassung Münsterland erneuert ab Montag (19.) die Fahrbahndecke der Bundesstraße 236 zwischen Olfen und Selm. Der Bereich ab Ortsausgangsschild Selm bis zum Abzweig nach Vinnum wird deswegen vollständig gesperrt.

16.11.2007, 17:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Bus- und Anliegerverkehr darf passieren. Zwischen dem neuen Kanaltunnel und Olfen wird die Fahrbahn einseitig gesperrt. Der Verkehr wird durch eine Ampelanlage geregelt. Eine weiträumige Umleitung über Lüdinghausen für diesen Streckenabschnitt wird ausgeschildert.

Kosten 500 000 Euro

Mitte Dezember werden die Arbeiten komplett abgeschlossen sein. Die schadhafte Fahrbahn wird durch die Erneuerung der Vergangenheit angehören. Kosten für die Baumaßnahme liegen bei rund 500 000 Euro.

Lesen Sie jetzt