Ein Einbrecher hat am Dienstag (13. Oktober) den Baumarkt an der Lüdinghauser Straße in Selm zum Ziel gehabt. Die Polizei konnte den Mann noch in der Nähe schnappen. © Foto: Theo Wolters
Notbremse

Baumarktbesuch mit Test: Das gilt nicht für alle Kunden im Kreis Unna

Dass Corona-Regeln nicht immer logisch sein müssen, hat sich inzwischen herumgesprochen. Auf eine neue Unstimmigkeit ist ein 71-jähriger Selmer gestoßen, als er den Baumarkt besuchte.

Schnell ein Ersatzteil vom Hellweg-Baumarkt holen, damit es zuhause mit der Reparatur im Badezimmer schnell weiter gehen kann. Das hatte ein 71-jähriger Selmer im Sinn, als er zum Hellweg-Baumarkt an der Lüdinghauser Straße fuhr. Weiter als bis zur Tür kam er aber nicht – wegen des fehlenden Corona-Tests. So weit ist das nicht ungewöhnlich. Etwas anderes schon. Es gibt Kundinnen und Kunden, die ohne Test einkaufen gehen dürfen. Ganz offiziell.

Gewerbetreibende, Handwerker und Landwirte

Im Kreis Coesfeld geht es für alle ohne Test

Über die Autorin
Redaktionsleiterin
Leiterin des Medienhauses Lünen Wer die Welt begreifen will, muss vor der Haustür anfangen. Darum liebe ich Lokaljournalismus. Ich freue mich jeden Tag über neue Geschichten, neue Begegnungen, neue Debatten – und neue Aha-Effekte für Sie und für mich. Und ich freue mich über Themenvorschläge für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.