Mit einer Wasserschlacht haben sich die Teilnehmer der Ferienfreizeit von Spielmobil und OGS am Dienstag gegen die Hitze geholfen.
Mit einer Wasserschlacht haben sich die Teilnehmer der Ferienfreizeit von Spielmobil und OGS am Dienstag gegen die Hitze geholfen. © Marie Rademacher
Hitze

Der heißteste Tag des Jahres: Das waren die Auswirkungen in Selm, Olfen und Nordkirchen

Extrem heiß war das Wetter am Dienstag auch in Selm, Olfen und Nordkirchen. Viele halfen sich mit dem Besuch im Freibad - oder mit einer Wasserschlacht. Besonders ältere Menschen sollten aufpassen.

Yindiray Cinar lächelt milde, als er auf das Thermometer schaut. 37 Grad ist es in seinem Imbiss an der Hauptstraße in Bork am Dienstagnachmittag. Aber: Der Dönerspieß lauf auch noch nicht auf voller Temperatur, weil nicht so viel los sei. „Sonst wäre es noch viel wärmer“, sagt er. Es ist der heißeste Tag des Jahres 2022 und die Temperaturen näherten sich deutlich der 40-Grad-Marke.

Spontane Entscheidung: Nur Wasserspiel bei Kinderbetreuungen

Gerade ältere Menschen sollten Acht geben

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.