Schulleiterin Viola Löchter freut sich darauf, möglichst viele Ehemalige beim Treffen am 19. August am Gymnasium Selm zu sehen.
Schulleiterin Viola Löchter freut sich darauf, möglichst viele Ehemalige beim Treffen am 19. August am Gymnasium Selm zu sehen. © Arndt Brede (Archiv)
Gymnasium Selm

Ehemaligentreffen am Gymnasium Selm: Zurück zur alten Schule

Dem Städtischen Gymnasium Selm (SGS) sind nicht nur die aktuellen Schüler und Lehrer wichtig. Auch die Ehemaligen. Sie treffen sich jetzt wieder.

Zum 19. August 2022 lädt das Städtische Gymnasium Selm ab 18 Uhr alle Ehemaligen in die Schule ein, alte Mitschülerinnen und -schüler und Lehrerinnen und Lehrer wiederzusehen, über alte Zeiten zu plaudern, Neues über die alte Schule zu erfahren und gemeinsam zu feiern. Speisen und Getränke können dabei vor Ort erworben werden, teilt das Gymnasium, dazu mit.

„Schule ist identitätsstiftend“

Anmeldung erbeten

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.