Polizei

Einbruch in Selmer Baumarkt: Fahrräder und Werkzeuge gestohlen

Ruhige Abend- oder Nachtstunden haben Diebe genutzt, um in den Hellweg-Baumarkt in Selm einzubrechen. Unklar ist, wie die Täter vorgingen und sich Zugang zum Gebäude verschafften.
In den Hellweg-Baumarkt in Selm wurde in der Nacht zu Donnerstag (14. Juli) eingebrochen.
In den Hellweg-Baumarkt in Selm wurde in der Nacht zu Donnerstag (14. Juli) eingebrochen. © Wolters (A)

Bislang unbekannte Täter sind zwischen Mittwochabend (13. Juli), 20.30 Uhr, und Donnerstagmorgen (14. Juli), 5.30 Uhr, in den Hellweg-Baumarkt an der Lüdinghausener Straße in Selm eingebrochen und haben mehrere Fahrräder und Werkzeuge gestohlen. Das teilte die Kreispolizeibehörde Unna mit. Über die Höhe des Diebesgutes machte die Beamten keine Angabe.

Auch wie die Täter in das Gebäude gelangten, ist unklar. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben. Hinweise nimmt die Wache Werne unter der Rufnummer (02389) 921 3420 entgegen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.