Da der Präsenzunterricht derzeit ausgesetzt ist, ist es im Gymnasium Selm leer. Ab Dienstag kommen einige Schüler zur erweiterten Betreuung ins Gymnasium.
Da der Präsenzunterricht derzeit ausgesetzt ist, ist es im Gymnasium Selm leer. Ab Dienstag kommen einige Schüler zur erweiterten Betreuung ins Gymnasium. © Arndt Brede (Archiv)
Erweiterte Betreuung

Erweiterte Schulbetreuung: Grundschulen in Selm am ersten Tag startklar

Mit der erweiterten Betreuung von Schülern, die den Distanzunterricht im häuslichen Umfeld ohne Begleitung nicht zielgerichtet wahrnehmen können, betreten Selmer Schulen Neuland. Wie läuft es?

Tag eins der erweiterten Betreuung von Schülern der Jahrgangsstufen 1 bis 13 ist am Montag, 1. Februar, in den Selmer Schulen ganz unterschiedlich abgelaufen. So haben die weiterführenden Schulen am ersten Tag noch keine Schüler zum aktuellen Betreuungsangebot in der Schule begrüßen können.

Headsets für die Videokonferenz

Grundschulen hatten sich schon vorbereitet

Manche Eltern am Ende der Betreuungskapazität

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.