Mit Seele und Herzblut dabei: Neuer Friseursalon in Selm eröffnet

Hairsoul

Friseursalons gibt es in Selm so einige. Mit dem Salon Hairsoul ist Anfang Oktober noch ein weiterer dazu gekommen. Inhaberin Mandy Motzko möchte das Angebot auch noch erweitern.

Selm

, 08.10.2020, 08:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mandy Motzko hat den Friseursalon Hairsoul in Selm eröffnet.

Mandy Motzko hat den Friseursalon Hairsoul in Selm eröffnet. © Antje Pflips

In den Räumen des ehemaligen Friseursalons Krause in der Kleinen Hagenstraße hat Mandy Motzko am 3. Oktober ihren Salon „hairsoul“ eröffnet. Hinter dem Namen steckt die Kombination aus dem Beruf und der Leidenschaft, mit der die Inhaberin ihre Kundschaft bedient.

Mit viel Herzblut dabei

Denn genau mit viel Herzblut und Seele fühlt sich die Friseurmeisterin ihrer Kundschaft verbunden. „In meiner 10-jährigen Berufserfahrung als Meisterin habe ich gelernt, dass das Vertrauen und die Verbindung zwischen Kunde und Friseur das Wertvollste ist“, sagt sie im Gespräch mit der Redaktion.

Daher hat sie ihre Kunden aus Nordkirchen und Selm über die Jahre auch sehr lieb gewonnen. „Sie sind mir wie Freunde an Herz gewachsen.“ Ganz nach ihrem Geschmack hat die Friseurmeisterin die Räume renoviert und saniert. Frisch, luftig und großzügig präsentiert sich nun der Salon. Viel weiß und kleine Farbakzente geben dem Salon einen klassischen und modernen Flair.

Kosmetischer Bereich soll später noch folgen

An sechs Plätzen werden Damen und Herren bedient. Mitarbeiterin Brigitte Jankowiak unterstützt dabei Mandy Motzko tatkräftig. Alle Farb- und Schneidetechniken, Haarverlängerungen sowie Haarverdichtungen, oder auch Hochsteckfrisuren und Make-up für besondere Anlässe werden in angenehmer Atmosphäre durchgeführt. Auf Wunsch gibt es auch Kopf- und Handmassagen.

„Später wird noch ein kosmetischer Bereich folgen. Liftings und Wimpernverlängerungen sind derzeit sehr angesagt“, sagt Mandy Motzko. Besonders hofft sie, dass auch die Kunden des ehemaligen Salons das neue Design anspricht. „Ich freue mich auch auf meine Kunden aus Nordkirchen und Selm“. Nach mehreren verschiedenen Stationen verspricht sie, an diesem Standort zu bleiben.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt