Die Stadt Selm ist zuversichtlich, dass alle Kinder einen Kita-Platz bekommen.
Die Stadt Selm ist zuversichtlich, dass alle Kinder einen Kita-Platz bekommen. © Arndt Brede (Archiv)
Kita-Anmeldungen

Gerücht in Selm: Fast 100 Kinder ohne Kitaplatz – Stadt nimmt Stellung

Die Anmeldungen für die Selmer Kindertageseinrichtungen sind längst gelaufen. Gerüchteweise haben fast 100 Mädchen und Jungen keinen Kita-Platz bekommen. Stimmt diese Zahl?

Vom 8. November bis zum 10. Dezember konnten Eltern ihren Nachwuchs in den Kindertageseinrichtungen Selms anmelden. Nun ist ein Gerücht aufgekommen, dass fast 100 Kinder keinen Kita-Platz in Selm bekommen haben. „Es handelt sich um 96 Kinder“, hat ein Selmer, der seinen Namen nicht in der Öffentlichkeit genannt haben möchte, präzisiert. Das wäre ein Hammer.

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.