Am Ende hieß es für alle Abiturienten Abschied nehmen.
Am Ende hieß es für alle Abiturienten Abschied nehmen. © Viktoria Michelt
Schulabschluss

Gymnasium in Selm macht eine Abiturfeier im Kleinformat

Wegen Corona musste der große Abiball ausfallen. Die Selmer Abiturienten ließen es sich trotzdem nicht nehmen, ihren Abschluss zu feiern - wenn auch anders als die bisherigen Jahrgänge.

„Diese Abiturfeier ist natürlich irgendwie anders, als ich sie mir vorgestellt habe“, sagt Jana Röhrig. Eigentlich hätte sie sich wie viele andere eine feierliche Übergabe gewünscht, wo jeder einzeln auf die Bühne kommt. Und auch wenn das dieses Jahr wegen der Corona-Krise nicht funktioniert: „Es war trotzdem schön und feierlich“, sagt sie.

20-minütige Zeugnisvergabe im Forum

Übergabe Abiturzeugnisse Gymnasium Selm in vier Gr

Fingerfood-Buffet im Anschluss

Über die Autorin
freie Mitarbeiterin
Ich liebe es, auch die unscheinbarsten Geschichten zum Leben zu erwecken – deswegen studiere ich Journalistik an der TU Dortmund und bin begeisterte Lokalreporterin, immer einer interessanten Geschichte auf der Spur.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.