Die Aral-Tankstelle – hier ein Foto aus Dezember 2019 – war bis zu ihrer Aufgabe die einzige Tankstelle in Selm, an der Erdgasautofahrer tanken konnten.
Die Aral-Tankstelle - hier ein Foto aus Dezember 2019 - war bis zu ihrer Aufgabe die einzige Tankstelle in Selm, an der Erdgasautofahrer tanken konnten. © Arndt Brede (A)
Erdgastankstelle

Keine Erdgastankstelle in Selm: Auch Stadt erklärt Gespräche für gescheitert

In Selm wird es keine Erdgastankstelle geben. Bürgermeister Thomas Orlowski hat jetzt erklärt, dass alle Gespräche dazu nicht positiv gelaufen seien - damit enden lange währende Bemühungen.

Die Bemühungen liefen ziemlich lange, aber jetzt scheint ein Strich drunter zu sein: Es wird in naher Zukunft wohl keine Erdgastankstelle in Selm geben. „Die Gespräche sind nicht positiv verlaufen“, sagte Selms Bürgermeister Thomas Orlowski in der letzten Sitzung des Selmer Rates am Donnerstag (18. März).

HEM erteilte Erdgas eine Absage

Stadtwerke sehen Erdgas nicht unbedingt als Zukunftstechnologie

Über die Autorin
Redakteurin
Ich mag Geschichten. Lieber als die historischen und fiktionalen sind mir dabei noch die aktuellen und echten. Deshalb bin ich seit 2009 im Lokaljournalismus zu Hause.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.