Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Lutherschule und Hubschrauber

Der Tag kompakt

Das letzte Kapitel um den Streit zur Lutherschule in Selm scheint jetzt aufgeschlagen zu sein, die Stadt Selm kriegt mehr Geld und in Olfen ist ein Hubschrauber gelandet.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 08.08.2019, 04:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Lutherschule und Hubschrauber

Der Abriss der Lutherschule hat in Selm viele Menschen bewegt. © Archiv

Das wird heute wichtig:

  • Wie ist eigentlich der Stadt der Dinge beim Bau der neuen Turnhalle in Nordkirchen? Das erfahren wir heute bei einer Baubesprechung vor Ort - und berichten natürlich dann auch darüber.
  • Selm kriegt mehr Geld vom Land NRW. Neue finanzielle Spielräume hat die Stadt deshalb aber nicht.
  • Nicht heute, aber schon mal vormerken für morgen: Die Band Red Ivy beim Open-Flair-Festival in Eschwege auf. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Im Fall Lutherschule sind die Fronten immer noch verhärtet. Jetzt hat der Petitionsausschuss den Fall bewertet. Redaktionsleiterin Sylvia vom Hofe kommentiert das in einem großen Meinungsstück. (RN+)
  • Abends und am Wochenende einen Hausarzt zu finden, ist gar nicht so einfach. Und das, obwohl es ein Notfallpraxen-System gibt... (RN+)
  • Im Prozess um den Fall, in dem ein Täter einen Mann aus Selm in seiner Wohnung überfallen, gefesselt und hilflos zurückgelassen hat, wurde am Mittwoch das Urteil gesprochen. (RN+)
  • Zum ersten Mal findet am Schloss Nordkirchen ein Open-Air-Kino statt. Alle Infos dazu gibt es in einem Fragen und Antworten zur Veranstaltung.
  • Ein Hubschrauber ist am Mittwochmorgen in Olfener Stadtpark gelandet. Wir haben nachgefragt, was da los war.

Das Wetter:

Heute wird es zwar etwas wolkig, aber die Sonne zeigt sich auch. Bis zu 26 Grad sollen es dabei werden. Regnen soll es nicht.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Kontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind aber jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt