Selm

Motorräder prallen in Heck eines Autos

Zwei Motorräder schlugen am Sonntag, 20. März, auf der Neuen Nordkirchener Straße in das Heck eines Autos ein, schleuderten dann auf die Fahrbahn. Die Fahrer schwebten nach Informationen der Polizei zunächst in akuter Lebensgefahr, doch am späten Nachmittag wurde klar: Die Biker sind ansprechbar, hatten offenbar großes Glück.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.