Podcast: Über Westfleisch, Restaurantbesuche und eine neue Art von „komisch“

Lokaler Podcast

Im RN-Podcast sprechen Sabine Geschwinder, Marie Rademacher und Karim Laouari über wieder geöffnete und immer noch geschlossene Restaurants, über Westfleisch und den Kreis Coesfeld.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 14.05.2020, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im Podcast von Marie Rademacher (v.l.), Sabine Geschwinder und Karim Laouari geht es dieses Mal um Restaurants, Westfleisch und den Kreis Coesfeld.

Im Podcast von Marie Rademacher (v.l.), Sabine Geschwinder und Karim Laouari geht es dieses Mal um Restaurants, Westfleisch und den Kreis Coesfeld. © Grafik: Sauerland

Restaurants in Selm durften in dieser Woche wieder öffnen - Restaurants in Olfen und Nordkirchen nicht, die beiden Kommunen gehören ja zum Kreis Coesfeld. Über Restaurantbesuche in Coronazeiten und die Situation mit Westfleisch im Kreis Coesfeld sprechen Karim Laouari, Sabine Geschwinder und Marie Rademacher in der aktuellen Folge ihres Quarantäne-Casts aus Selm, Olfen und Nordkirchen.

Die drei sind Redakteure in der Selmer Lokalredaktion und senden in der Coronazeit zweimal in der Wochen (immer dienstags und donnerstags) aus ihrem Homeoffice.

Wie hat Ihnen der Podcast gefallen? Haben Sie Themen-Idee oder -Wünsche? Schreiben Sie uns gerne eine Mail an lokalredaktion.selm@ruhrnachrichten.de. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung!

Jetzt lesen
Jetzt lesen
Jetzt lesen
Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt