Radfahrer (69) wird auf dem Cappenberger Damm schwer verletzt

Unfall

Der Cappenberger Damm ist für Radfahrer ein tückisches Stück Straße. Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Unfall, bei dem ein 69-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde.

Cappenberg

, 27.05.2020, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Kreuzung bei Kreutzkamp in Cappenberg. Hier gab es am Dienstag einen Unfall.

Die Kreuzung bei Kreutzkamp in Cappenberg. Hier gab es am Dienstag einen Unfall. © Sylvia vom Hofe

Zu einem schweren Unfall ist es am Dienstag (26. Mai) auf dem Cappenberger Damm in Cappenberg gekommen. Ein 69-jähriger Radfahrer wollte die Straße gegen 14.35 Uhr in Höhe der Borker Straße die Straße überqueren, als es zum Unfall kam.

Autofahrerin übersieht Radfahrer

Eine 39-jährige Autofahrerin hatte den Radfahrer übersehen, als dieser auf Höhe einer Querungshilfe den Cappenberger Damm überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Der 69-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde der Mann in ein umliegendes Krankenhaus gebracht, wo er stationär verbleiben musste.

Jetzt lesen


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt