So stellt sich der Architekt den Neubau der Rettungswache Selm vor.
So stellt sich der Architekt den Neubau der Rettungswache Selm vor. © Planungsbüro Neesen
Neubau

Rettungswache in Selm: Stadt plant Kosten in Millionenhöhe

Die Stadt Selm will die dringend benötigte neue Rettungswache selbst bauen und plant dafür mit Kosten in Millionenhöhe. Für die Pläne gibt es allerdings nicht nur Beifall, sondern auch Kritik.

Nach mehreren Verzögerungen in der Planung will die Stadt beim Projekt Rettungswache jetzt Gas geben. So viel Gas, dass die Verwaltung die Absicht, bei dem Bau der Wache anders als ursprünglich geplant selbst als Investor aufzutreten, sogar schon verkündet hatte, bevor das Thema in dieser Form im Rat besprochen und auch entsprechend beschlossen wurde.

Verhandlungen mit Krankenkassen waren gescheitert

Gelder durch Förderung des Hallenbades frei

Über die Autorin
Redakteurin
Ich mag Geschichten. Lieber als die historischen und fiktionalen sind mir dabei noch die aktuellen und echten. Deshalb bin ich seit 2009 im Lokaljournalismus zu Hause.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.