Schneemengen legen Baustellen in Selm lahm - auch auf der Kreisstraße

Schnee

Nichts los ist im Moment auch auf den Baustellen in Selm. Das hat die Stadt bekannt gegeben. Wegen des vielen Schnees ruhen unter anderem die Arbeiten auf den Kreisstraßen-Baustellen.

Selm

09.02.2021, 07:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Arbeiten an der Kreisstraße/Gutenbergstraße in Bork laufen seit Montag (25. Januar). Im Moment stehen sie wegen des starken Schneefalls allerdings still.

Die Arbeiten an der Kreisstraße/Gutenbergstraße in Bork laufen seit Montag (25. Januar). Im Moment stehen sie wegen des starken Schneefalls allerdings still. © Günther Goldstein

Der Schnee hat die Stadt Selm in dieser Woche fest im Griff - auch die Baustellen, wie die Verwaltung jetzt in einer Pressemittelung bekannt gegeben hat. „Der kräftige Schneefall seit Samstagnacht sowie die für diese Woche prognostizierten andauernden Minusgrade sorgen für einen Stopp der Tiefbaumaßnahmen der Stadt Selm“, heißt es.

Das betrifft auch die beiden aktuellen Baustellen auf der Kreisstraße: an der Zufahrt zur Haus-Berge-Straße und an der zur Gutenbergstraße. Auch die Baustelle an der Straße Zur Alten Windmühle ist betroffen.

Nach einer Woche sollen Arbeiten wieder aufgenommen werden

„Ebenfalls pausieren die Arbeiten für den Breitbandausbau der Firma Westnetz in den Außenbezirken“, heißt es außerdem in der Pressemitteilung.

Wie lange die Pause dauert, kann die Stadt bis jetzt auch nur schätzen: „Wenn es das Wetter und die Temperaturen wieder zulassen, werden sämtliche Arbeiten wieder aufgenommen“, heißt es.

Lesen Sie jetzt