Selmer bei Unfall in Olfen verletzt

SELM/OLFEN Am Mittwoch (14.) wurde ein Selmer bei einem Unfall auf der Sandforter Straße in Olfen leicht verletzt. Kurz nach 14 Uhr fuhr der 46-jähriger Mann aus Selm mit seinem PKW die K 14 in Richtung B 236. In einer Linkskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte dann über die Gegenfahrbahn in den Graben.

15.11.2007, 10:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
Selmer bei Unfall in Olfen verletzt

Der 7er BMW des Mannes blieb auf der Beifahrerseite liegend zwischen den Bäumen hängen. Der Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand Totalschaden.

Lesen Sie jetzt