Selmer Rat streitet über 3800 Euro Aufwandsentschädigung

Redakteurin
Die Ratsmitglieder haben hitzig diskutiert, ob alle Ausschussvorsitzenden eine Aufwandsentschädigung verdient haben. © Günther Goldstein (Archiv)
Lesezeit

„Von Experten umgeben“

UWG wirft CDU „persönliche Abrechnung“ vor