Südkirchener Straße nach Unfall gesperrt

SELM Für längere Zeit war heute Morgen die Südkirchener Straße in Selm gesperrt. Ursache war ein LKW-Unfall, der glücklicherweise glimpflich ausging.

von Von Theo Wolters

, 04.02.2008, 08:46 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gegen 7.30 Uhr war ein LKW-Fahrer aus Südkirchen kommend nach einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen.  Der LKW rutschte teilweise in einen Graben Der Fahrerr verständigte die Polizei, die einen Autokran anforderte.

Kran zog LKW wieder auf die Straße

Lesen Sie jetzt