Bis hier hin sollte die K44n verlaufen, wenn es nach Meinung der Fraktion „Wir für Selm“ geht.
Bis hier hin sollte die K44n verlaufen, wenn es nach Meinung der Fraktion "Wir für Selm" geht. © Arndt Brede
Umgehungsstraße

Verlängerung der K44 n: Selmer Parteien diskutieren hitzig über Vorschlag

Könnte die Umgehungsstraße K44 n bis zur Nordkirchener Straße verlängert werden? Dazu wünschte sich die Fraktion für „Wir für Selm“ eine Prüfung. Sinnvoll oder nicht?

Die Kreisstraße im Zentrum und die Werner Straße im Industriegebiet verbindet die Umgehungsstraße K44 n miteinander. Wenn es nach der Fraktion „Wir für Selm“ geht, sollte die Straße aber noch ein Stückchen länger werden – bis zur Neuen Nordkirchener Straße/Lüdinghausener Straße.

Verkehrsfluss innerhalb der Stadt soll entlastet werden

Verlängerung in Schwerte gerade beschlossen

Baustein für ein Verkehrsentwicklungskonzept?

Über die Autorin
Redakteurin
Ich bin neugierig. Auf Menschen und ihre Geschichten. Deshalb bin ich Journalistin geworden und habe zuvor Kulturwissenschaften, Journalistik und Soziologie studiert. Ich selbst bin Exil-Sauerländerin, Dortmund-Wohnerin und Münsterland-Kennenlernerin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.