Was am Wochenende in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig wird: SPD-Parteitag und Sommerwetter

Selm kompakt

Der FC Nordkirchen spielt um den Aufstieg, die Freibäder erwarten viele Besucher und die SPD nominiert ihren Bürgermeisterkandidaten: Das sollten Sie an diesem Wochenende wissen.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 01.06.2019 / Lesedauer: 3 min
Was am Wochenende in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig wird: SPD-Parteitag und Sommerwetter

Das Freibad wird bei dem guten Wetter, das für das Wochenende angesagt ist, vermutlich wieder voll werden. © Sabine Geschwinder

Das wird am Wochenende wichtig:

Das sollten Sie wissen:

  • Der SuS Olfen ist im Sammelfieber: Bald will der Verein ein eigenen Stickerheft herausbringen. 450 Sticker können lokale Fußballfans dann sammeln.
  • Eine 51-jährige Frau und ihre drei Mitfahrer sind am Donnerstag bei einem Unfall auf der Selmer Landstraße verletzt worden. Die Fahrerin hatte nicht auf ein Stoppschild geachtet.
  • Es ist doch erfrischend, wenn Jugendliche ungewöhnliche Hobbys haben. Die Selmer Schülerin Alisa (15) interessiert sich besonders für Schnecken. Darüber hat sie jetzt sogar ein Buch geschrieben. (RN+)
  • Die Stadthalle in Olfen bleibt nicht mehr lange so, wie sie jetzt ist. Ein Restaurant wird es dort nicht mehr geben. Bevor das jetzige schließt, haben wir es noch einmal für unseren Restaurant-Check besucht.

Das Wetter:

Die Wettervorhersage für das erste Juni-Wochenende sieht bombig aus: Samstag gibt es 24 Grad und Sonne. Sonntag wird es sogar noch wärmer: Bis zu 30 Grad sind angekündigt. Die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei null Prozent.

Das können Sie unternehmen:

  • Die Stadt Olfen bietet auch in diesem Jahr wieder öffentliche Kräuterführungen an – jeden ersten Samstag im Monat, also auch am 1. Juni.
  • Eine Gästeführung bietet am Sonntag, 2. Juni, die Tourist Information an. Beginn ist um 14 Uhr an der Tourist Information, Schloßstraße 11. Der Rundgang dauert etwa eine Stunde. Kurzentschlossene erhalten Karten auch direkt vor Ort in der Tourist Information. Die Tickets kosten 5 Euro (ermäßigt 3,50 Euro für Schüler und Studenten).
  • Die die Alte Synagoge in Bork ist am Sonntag, 2. Juni anlässlich eines Besuches des Konzertchores Wuppertal von 13 bis 14 Uhr für eine Besichtigung geöffnet. Interessierte sind eingeladen, den Gedenkort Alte Synagoge Selm-Bork einmal von innen zu besichtigen. Im Vorfeld zu ihrem Konzert am Sonntag um 16.30 Uhr in der Ludgerikirche Selm wird der Chor bei seinem Besuch in der Alten Synagoge drei Lieder aus einem seiner letzten Programme zur synagogalen Musik als Dank anstimmen.

Hier wird geblitzt:

Für heute haben die Polizeikreisstellen im Kreis Coesfeld und Unna keine Messungen in Selm, Olfen und Nordkirchen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt