Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Bahn-Rampe im Plan und frische Brötchen

Der Tag kompakt

An der Bahnstrecke zwischen Lünen und Münster geht es voran. Die Rampe in Capelle kommt voran. Außerdem heute: Hier öffnen in Selm, Olfen und Nordkirchen an den Ostertagen die Bäcker.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 09.04.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Ternscher See ist gesperrt - jedoch nicht für alle.

Wald-Spaziergänge sind gerade sehr beliebt. Doch auch dabei gibt es gewisse Regeln zu beachten. © Günther Goldstein

Das sollten Sie wissen:

  • Das Coronavirus hat zwei neue Todesfälle in Selm gefordert. Alle Neuigkeiten zum Coronavirus aus Selm, Olfen und Nordkirchen erhalten Sie kompakt in unserem Live-Blog zum Thema - schnell und in Kürze.

  • An den Ostertagen werden die Selmer, Olfener und Nordkirchener nicht ohne Brötchen auskommen müssen. Manch eine Bäckerei hat sogar am Ostermontag geöffnet. Ein Übersicht über alle Öffnungszeiten.

  • Die Bahn baut planmäßig. Zumindest auf der Strecke zwischen Lünen und Münster geht es wie geplant voran. Die Bahn nennt jetzt auch den Zeitplan für die Rampe in Capelle. (RN+)

  • Die Saison dauerte für den Seepark Ternsche bisher gerade einmal zwei Tage. Touristen und Tagesbesucher haben keinen Zugang mehr zum Gelände. Eine Personengruppe darf aber trotzdem kommen. (RN+)

  • Dröhnende Motoren, quietschende Reifen, glänzende Karossen: Der Karfreitag ist nicht nur der höchste christliche Feiertag, er ist auch Festtag für die Auto liebende Tuningszene: Carfriday. Die Polizei in Selm ist vorbereitet.(RN+)

  • In der Corona-Krise gibt es auch viel Solidarität. Eine größere anonyme Spende macht es möglich, dass der Verein Miteinander in Olfen hilfsbedürftigen Familien eine Oster-Freude machen kann. (RN+)

Das Wetter:

Das sonnige Wetter bleibt - 13 Stunden Sonne können am Karfreitag zusammenkommen. Wolken gibt es nur vereinzelt zu sehen. Es wird allerdings nicht mehr ganz so warm. Die Temperaturen steigen bis auf 18 Grad. Nachts kühlt es bis auf 5 Grad ab.

Hier wird geblitzt:

Für heute hat die Polizei keine Tempomessungen in Selm, Olfen und Nordkirchen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt