Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Schulschwänzer, Rekord-Schulden

Der Tag kompakt

Die Stadt Selm startet ein Pilotprojekt gegen Schulschwänzer, in Nordkirchen gibt es eine Forderung für günstigere Mietwohnungen und es gibt Infos über Sperrungen auf der Bilholtstraße.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 15.01.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Schulschwänzer, Rekord-Schulden

Gegen das Problem Schuleschwänzen soll es in Selm bald ein Projekt geben. © picture alliance / Jens Kalaene/

Das sollten Sie wissen:

  • Ein Rekord. „So schnell haben wir noch nie einen Haushalt genehmigt bekommen“, sagte Selms Kämmerin Sylvia Engemann. Am Nachtragshaushalt ist aber noch etwas rekordverdächtig: der Schuldenstand. (RN+)
  • Ende des Jahres hatten wir zur Abstimmung über das Wort des Jahres gebeten. Nun gibt es die Auflösung für Nordkirchen, Olfen und Selm
  • Das Angebot an freien Mietwohnungen ist dürftig, die Nachfrage gerade nach bezahlbaren Objekten hingegen groß. Die UWG-Fraktion in Nordkirchen will nicht länger tatenlos zusehen. (RN+)
  • Auch in diesem Jahr stehen wieder altbekannte und traditionelle Veranstaltungen in Nordkirchen an. Wir geben einen Überblick, was Sie in Nordkirchen 2020 erwartet. (RN+)
  • Im Januar zieht Robert Arlt vom Deutschen Roten Kreuz in Olfen wieder von Tür zu Tür und sucht nach freiwilligen Helfern. Auch wer nicht aktiv werden möchte, kann das DRK unterstützen. (RN+)
  • Wie es mit dem alten Feuerwehrgerätehaus in Vinnum weitergehen soll, wurde am Montag bei einer Bürgerversammlung diskutiert. Die Vereine hatten viele konkrete Ideen. (RN+)
  • Die Stadt Selm und die Sekundarschule wollen in diesem Jahr ein Projekt gegen Schulabsentismus starten. Doch wie verbreitet ist das Problem in Selm eigentlich und was können Eltern tun? (RN+)
  • Tobias Tumbrink stand vor einer Wahl zwischen zwei Optionen: Bleiben bei Union Lüdinghausen oder komplett Aufhören. Dann tat sich eine dritte Möglichkeit auf - und der Fußballtrainer schlug zu. (RN+)
  • Am Montag, 3. Februar, geht es nach langer Vorplanung los. Der Umbau der Bilholtstraße beginnt. Wir nennen Zeitpläne, Umleitungsstrecken und weitere wichtige Details der XXL-Baustelle. (RN+)

Das Wetter:

Bis zu 12 Grad wird es heute warm, auch die Sonne kommt mal raus. Allerdings soll es am Abend schauern.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Geschwindigkeitsmessungen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jedoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt