Tempo 30 und niedriger Straßenquerschnitt: Die Stadt Selm nennt diese beiden Punkte, die gegen einen Zebrastreifen vor der Ludgerischule sprechen.
Tempo 30 und niedriger Straßenquerschnitt: Die Stadt Selm nennt diese beiden Punkte, die gegen einen Zebrastreifen vor der Ludgerischule sprechen. © Arndt Brede
Schulwegsicherheit

Zebrastreifen an der Ludgerischule? Stadt Selm bezieht klare Stellung

Wie stehen die Chancen, dass in der Diskussion um bessere Schulwegsicherheit auf der Südkirchener Straße ein Zebrastreifen installiert wird? Die Stadt prüft das, hat aber schon eine Meinung dazu.

Die CDU-Ratsfraktion hatte einen Prüfauftrag an die Stadtverwaltung gestellt, um Gefahren abzustellen. „Die Elternpflegschaft hat an die CDU-Fraktion herangetragen, dass die Schülerinnen und Schüler der Ludgerischule auf ihrem täglichen Schulweg vielen Gefahren ausgesetzt sind“, heißt es in einer Pressemitteilung der CDU-Fraktion. Dass es rund um den Bereich der Südkirchener Straße einige Problemstellen gibt, sei schon länger bekannt.

Stadt: Fußgängerüberweg kein Allheilmittel

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.