Anzeige

PHÄNOMENTA Lüdenscheid: Ein Erlebnis für die ganze Familie

Eine Reise in die Welt der Wissenschaft

In der PHÄNOMENTA Lüdenscheid, dem ersten Science Center Nordrhein-Westfalens, warten 180 Exponate darauf, von Groß und Klein erforscht und ausprobiert zu werden.

13.10.2020, 13:02 Uhr / Lesedauer: 2 min
In der PHÄNOMENTA in Lüdenscheid können Familien so einiges erleben.

In der PHÄNOMENTA in Lüdenscheid können Familien so einiges erleben. © Max Unterharnscheidt

Neugierige Abenteurer und Entdecker - ob groß oder klein - kommen in der PHÄNOMENTA Lüdenscheid voll auf ihre Kosten und lernen die Naturwissenschaften mit viel Spaß kennen. Besonders jetzt in den Herbstferien ist das erste Science Center NRWs mit seinen 180 Exponaten ein spannendes Ausflugsziel für Familien.

PHÄNOMENTA Lüdenscheid: Das erwartet die Besucher

Dass Naturwissenschaft nicht immer staubtrocken sein muss, beweist die PHÄNOMENTA Lüdenscheid. Ob ein Spiegel, mit dem sich ein Blick in die Unendlichkeit wagen lässt, die Coriolisscheibe, auf der Fliehkräfte am eigenen Leib erfahren werden können oder die Seilschleuder, welche die Schwerkraft außer Kraft zu setzen scheint - die zentralen Exponate der Mitmachausstellung beweisen ganz klar: Wissenschaft und Technik machen Spaß!

Die PHÄNOMENTA Lüdenscheid empfängt über die ganze Woche hinweg neue und alte Besucher.

Die PHÄNOMENTA Lüdenscheid empfängt über die ganze Woche hinweg neue und alte Besucher. © Rene Maiwald

Ob vier oder 94 Jahre - alle können in der PHÄNOMENTA aktiv tüfteln und forschen. Dabei sind die Besucher total frei: Es gibt keinen Rundweg, keine Reihenfolge und vor allem kein Pflichtprogramm. Stattdessen machen Experimente und Mitmachstationen die Welt der Naturwissenschaften begreifbar - und zwar wortwörtlich.

Für Computer-Freaks: Sonderausstellung „Informatik“

Noch bis zum 01. November lässt sich in der PHÄNOMENTA Lüdenscheid in der Sonderaustellung „Informatik“ die Welt der Einsen und Nullen bestaunen. Die Ausstellung bietet die Möglichkeit, das Programmieren zu verstehen, wenn man sich zum Beispiel das Affenpuzzle ansieht oder versucht Texte in Bilder zu verwandeln. Und wenn das alles nicht reicht, kann man hier sogar Morsezeichen lernen.

Familiäre Atmosphäre in der PHÄNOMENTA Lüdenscheid

In der Mitmachausstelunng wird mit Individualität und persönlicher Note gepunktet. Guides nehmen sich die Zeit, die Exponate zu erklären. An den Sonderstationen werden die Besucher persönlich betreut. Im PHÄNOMENTA-Café lässt sich eine Pause einlegen. Dort gibt es selbstgebackene Torten oder frische Waffeln.

Öffnungszeiten der PHÄNOMENTA Lüdenscheid

In den Herbstferien ist die PHÄNOMENTA Lüdenscheid an folgenden Tagen geöffnet: Mo. bis Fr. von 10-18 Uhr und Sa. und So. von 11-18 Uhr. Der Besuch ist ohne Voranmeldung möglich. Die Hygiene- und Abstandsregeln können durch die Größe des Science Centers problemlos eingehalten werden. Ein Mund-Nasen-Schutz muss selbst mitgebracht werden.

Adresse und Kontakt

PHÄNOMENTA Lüdenscheid
Phänomenta-Weg 1
58507 Lüdenscheid
Tel.: (02351) 21532
E-Mail: info@phaenomenta.de
www.phaenomenta-luedenscheid.de