Anzeige

Voller Zuversicht ins kommende Jahr blicken

Grußwort des Vorstandes vom Schützenverein Gaxel an die Schützen, Mitglieder und Freunde des Vereins.

05.06.2020, 13:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der aktuelle Thron um das Königspaar Marius Tenhumberg mit Nadine Nienhaus (Mitte) sowie die Ehrenherren Udo Waning, Andre Nienhaus und Mike Hülsken und die Ehrendamen Mareen Waning, Kathi Kemper und Janine Nähring werden die Gaxeler Schützen noch ein weiteres Jahr regieren.Fotos (6) Schützenverein Gaxel

Der aktuelle Thron um das Königspaar Marius Tenhumberg mit Nadine Nienhaus (Mitte) sowie die Ehrenherren Udo Waning, Andre Nienhaus und Mike Hülsken und die Ehrendamen Mareen Waning, Kathi Kemper und Janine Nähring werden die Gaxeler Schützen noch ein weiteres Jahr regieren.Fotos (6) Schützenverein Gaxel

Die grün-weiße Fahne weht am strahlend blauen Himmel. Die Schützen legen Hemd und Hut bereit, Die Vorfreude steigt.

So oder so ähnlich hätte es auch dieses Jahr wieder beginnen sollen, unser Schützenfest, als Höhepunkt jeden Jahres in unserem Schützenverein. Mit Nachbarn, Freunden und Bekannten zwei Tage mit Feiern, Tanzen, Lachen und vielem mehr zu verbringen – aber das Covid19-Virus macht uns leider einen Strich durch die Rechnung, schränkt uns in unserem sozialen Leben und in unserer Freizeitgestaltung ein!

Da uns aber die Gesundheit und Sicherheit aller am Herzen liegt, hatte der Vorstand des Schützenvereins Gaxel bereits Ende April in Absprache mit allen anderen Schützenvereinen Vredens den Beschluss gefasst, das diesjährige Schützenfest 2020 abzusagen.

Trotzdem werden wir eine (nicht öffentliche) Kranzniederlegung unter strengen Auflagen und Abstandsregeln an unserer Marienkapelle abhalten, um unserer verstorbenen Mitglieder zu gedenken.

Feierliches Beisammensein an der Vogelstange und der...

Feierliches Beisammensein an der Vogelstange und der...

...Schützenhalle wird es in Gaxel erst 2021 wieder geben.

...Schützenhalle wird es in Gaxel erst 2021 wieder geben.

Auch möchten wir uns als Vereinsvorstand hiermit bei allen Schützen, Freunden und Freundinnen des Schützenvereins, bei unserem Jungschützenkönigspaar Lars Möllering und Laura Gebing, bei unserem Festwirt Familie Winkelhorst, bei dem Imbissbetrieb Firma Monika Göring, bei dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Vreden, beim Spielmannszug Ammeloe und bei der Tanzband Redline für das Verständnis bedanken.

Ein ganz besonderer Dank gilt auch unserem amtierenden Königspaar Marius Tenhumberg und Nadine Nienhaus und ihrem Throngefolge, die sich bereit erklärt haben, auch ein weiteres Jahr unserem Schützenverein bereitzustehen.

Es wird ein komisches Gefühl sein, an diesem Wochenende nicht unsere Anzüge anzuziehen, nicht die Hüte aufzusetzen und nicht zu unserer Schützenhalle zu gehen, dennoch freuen wir uns auf unser nächstes Schützenfest 2021. Dann werden wir am 30. und 31. Mai wieder – beziehungsweise erst recht – feiern!

Bleibt gesund und wir sehen uns dann!

Der Vorstand des Schützenvereins Gaxel

Das Königspaar vor 25 Jahren

1995 schoss Bernd Göring den Vogel in Gaxel ab und wählte Bettina Breuer zu seiner Königin.

1995 schoss Bernd Göring den Vogel in Gaxel ab und wählte Bettina Breuer zu seiner Königin.

Das Königspaar vor 40 Jahren

Vier Jahrzehnte ist es mittlerweile her, dass Ludger Tenhumberg, Vater des aktuellen Königs Marius Tenhumberg, gemeinsam mit seiner Königin Maria Buning in Gaxel regierte.

Vier Jahrzehnte ist es mittlerweile her, dass Ludger Tenhumberg, Vater des aktuellen Königs Marius Tenhumberg, gemeinsam mit seiner Königin Maria Buning in Gaxel regierte.

Das Königspaar vor 50 Jahren

Vor einem halben Jahrhundert holte Heinrich Tenhumberg die letzten Reste des Vogels von der Stange und wählte Christine Meyerink zu seiner Königin.

Vor einem halben Jahrhundert holte Heinrich Tenhumberg die letzten Reste des Vogels von der Stange und wählte Christine Meyerink zu seiner Königin.

Lesen Sie jetzt