Ein Ex-Frohlinder trägt bald wieder schwarzgelb. © Marcel Witte
Fußball-Westfalenliga

Ein Ex-Frohlinder tauscht schon wieder das Trikot und spielt in Schwarzgelb

Auf Hochtouren laufen dieser Tage die Personalplanungen - bereits für die kommende Saison 2021/22. Und ein ehemaliger Castrop-Rauxeler Fußballer meldet seinen Wechsel - innerhalb der Liga.

Erst zur Saison 2020/21 hat ein Castrop-Rauxeler Fußballspieler den Verein in eine höhere Klasse gewechselt. Jetzt zieht er im Sommer erneut eine neue Kluft an und dazu auch noch in Schwarz-Gelb. Wie sein Lieblingsverein Borussia Dortmund.

Wechsel nach drei Jahren Kontakt

Über den Autor
Sportredaktion Castrop-Rauxel
Geboren und wohnhaft in Castrop-Rauxel, bin ich über den Billardsport (Karambolage) als freier Mitarbeiter in der Castrop-Rauxeler Lokalredaktion angefangen. Da ich neben dem französischen Billard noch Fußball, Handball, Tischtennis und Tennis in Vereinen aktiv ausführte bot es sich förmlich an, darüber ebenfalls zu berichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.