Es tut sich gerade etwas in der Castrop-Rauxeler Fußball-Szene © Archiv
Fußball

Eine komplette Aufstiegsmannschaft aus Castrop-Rauxel wechselt den Verein

Wacker Obercastrop, der FC Castrop-Rauxel, Eintracht Ickern, Victoria Habinghorst, VfB Habinghorst und VfR Rauxel sind mit je einem Team aufgestiegen. Eines davon kehrt dem Club den Rücken.

Nach dem Abbruch der Saison 2019/20 dürfen sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit sechs Castrop-Rauxeler Mannschaften über Aufstiege freuen: der SV Wacker Obercastrop in die Westfalenliga, der FC Castrop-Rauxel in die Bezirksliga, Eintracht Ickern in die Kreisliga A sowie Victoria Habinghorst III, VfB Habinghorst II und VfR Rauxel in die Kreisliga B. Das Kuriose ist: Eine dieser Mannschaften möchte den Aufstieg nicht auskosten, wechselt komplett den Verein und läuft erneut in der Spielklasse auf, in der sie 2019/20 kickte.

Nachricht kam vor dem Pfingst-Wochenende

Ahmetovic möchte an einer Vision mitwirken

Über den Autor
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.