ETuS Wanne (weiße Trikots) hat sein Team aus der Kreisliga A zurückgezogen. © Volker Engel
Fußball

Erster Kreisliga-A-Absteiger steht fest: Das hat Auswirkungen auf Castrop-Rauxeler Teams

Vier Tage vor dem Saisonstart steht der erste Absteiger aus der Kreisliga A fest. Das hat direkt Auswirkungen auf zwei Castrop-Rauxeler Vereine - sowohl in der Liga als auch im Kreispokal.

Die SG Victoria/Sportfreunde hat am ersten Spieltag der Kreisliga A plötzlich spielfrei. Auftaktgegner ETuS Wanne 28 hat sein Team vier Tage vor Anpfiff der neuen Spielzeit aus dem Kreisliga-Oberhaus zurückgezogen. Somit steht der erste Absteiger in dieser Spielklasse fest. Sollte nicht mehr als ein Team aus den Bezirksligen mit Teams aus Herne und Castrop-Rauxel absteigen, wird nur noch ein weiterer Absteiger aus der Kreisliga A gesucht.

Umbau zu Park und Parkplatz: ETuS Wanne verliert den Sportplatz

Über den Autor
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.