Auf diesem Sportplatz wird am 5. Juli 2020 das erste Fußball-Spiel der Corona-Zeit stattfinden. © Jens Lukas
Fußball-Testspiel

Erstes Corona-Fußballspiel wird in Castrop-Rauxel angepfiffen

Am Sonntag, 5. Juli, geht ab 15 Uhr das erste Fußball-Testspiel einer Senioren-Mannschaft in Castrop-Rauxel unter Corona-Auflagen über die Bühne. Wir erklären, welche Beschränkungen es gibt.

Seit dem 8. März hat es wegen der Corona-Krise keine offiziellen Fußball-Spiele mehr in der Castrop-Rauxel gegeben. Jetzt ist diese Durststecke beendet. Ein heimischer Verein hat sich ein Vorbereitungsspiel für die neue Saison 2020/21 in den Terminplan geschrieben. Gekickt wird unter den Corona-Schutzbestimmungen.

Nur 15 Spieler im Aufgebot

Schauplatz ist am Sonntag, 5. Juli, ab 15 Uhr der Kunstrasenplatz am Grafweg. Hier duelliert sich Bezirksligist Spvg Schwerin mit dem VfB Börnig (Kreisliga A).

Die Blau-Gelb-Trainer Dennis Hasecke und Marco Taschke haben ein Manko: Sie dürfen wegen der Corona-Schutzbestimmungen nur 15 Spieler in einer Partie aufbieten. Um allen Schützlingen gerecht zu werden, haben die Coaches für Samstag, 4. Juli, zum Vorbereitungs-Aufgalopp ein kader-internes Spiel geplant.

An einer Hürde wird das Spiel am Sonntag nicht scheitern. Laut Auflagen darf es nicht mehr als 100 Zuschauer geben. Unter normalen Umständen ist bei einer solchen Paarung das Fan-Aufkommen deutlich geringer.

Auch Merklinde II spielt

Die Schweriner sind nicht die einzigen Kicker, die an diesem Tag die Klingen kreuzen. Auch der SuS Merklinde (Kreisliga C) tritt zu einem Testspiel an – ab 13 Uhr beim RW Wacker Bismarck II.

Die Übersicht der bislang bekannten Termine

Fußball

Testspiele

Spvg Schwerin – VfB Börnig (5.7., 15)

RWW Bismarck II – SuS Merklinde II (5.7., 13)

Spvg Schwerin – VfB Habingh. (12.7., 15)

Spvg Horsthausen – SG Castrop (12.7., 15)

Spvg Schwerin – Fort. Bottrop (19.7., 15)

Vict. Hab. – VfL Kemmingh. II (19.7., 15)

Vict. Hab. II – Eintr. Waltrop (19.7., 13)

FC Leusberg – Spvg Schwerin (25.7., 15)

Spvg Schwerin – BW Huckarde (26.7., 15)

TuS Henrichenburg – Eintracht Ickern (26.7., 15)

FC Frohlinde II – SG Stephanus (26.7., 13)

VfR Rauxel – Vict. Habingh. (26.7., 15)

Eintr. Ickern – Holzen-Sommberg II (26.7., 13)

Vict. Hab. II – FC Dortmund II (26.7., 13)

DJK Wanne 88 – SF Hab./Dingen II (26.7., 15)

Hellw. Lütgendo. II – SuS Merklinde II (26.7., 12)

Eintr. Ickern – SG Castrop (29.7., 19.30)

TuS Henrichenburg – SC Röhlingh. (30.7., 19.15)

BW Huckarde – FC Frohlinde (2.8., 15)

FC Frohlinde II – SV Westrich III (2.8., 13)

Spvg Schwerin – Spvg Horsth. (2.8., 15)

TuS Henrichenburg – Victoria Habingh. (2.8., 15)

Eintr. Ickern – Eintr. Grumme (2.8., 15)

VfR Rauxel – ASC Leone (2.8., 15)

Eintr. Ickern II – SG Castrop II (5.8., 19.30)

FC Frohlinde – DSC Wanne (9.8., 15)

SV Langendreer II – FC Frohlinde II (9.8., 13)

Spvg Schwerin – SG Gahmen (9.8., 15)

TuS Henrichenburg – ASC Leone (9.8., 15)

TSK Herne II – SF Hab./Dingen II (9.8., 13)

FC Frohlinde – SG Gahmen (16.8., 15)

Spvg Schwerin – SG Herne 70 (16.8., 15)

TSG Dülmen III – FC Frohlinde II (16.8., 13)

TuS Henrichenburg – Spvg Schwerin II (16.8., 15)

VfR Rauxel – TSK Herne (16.8., 15)

Spvg Schwerin – SW Wattensch. 08 (23.8., 15)

FC Frohlinde II – Wacker O´castrop II (23.8., 13)

TuS Henrichenburg – DJK Falkenhorst (23.8., 15)

Eintr. Ickern – BVH Dorsten (23.8., 15)

Eintr. Ickern II – FC Azardi (23.8., 13)

Vict. Habinghorst – TuS Deusen (23.8., 15)

Spvg Schwerin – Vikt. Kirchderne (30.8., 15)

FC Frohlinde II – TuS Rahm (30.8., 13)

Vict. Hab. – Hellw. Lütgendortm. (30.8., 15)

Vict. Hab. II – Hellw. Lütgendortm. II (30.8., 13)

Eintr. Ickern – BV Hiltrop (30.8., 15)

VfR Rauxel – RW Stiepel III (30.8., 15)

Spvg Schwerin – Adler Union Frintrop (6.9., 15)

SV Langendreer – FC Frohlinde II (6.9., 15)

TuS Henrichenburg – Arminia Ickern (30.8., 15)

Frauenfußball

Testspiele

SG Castrop – W. Huckarde (5.8., 17)

SG Castrop – SV Westrich (16.8., 17)

SG Castrop – TuS Eichlingh. (30.8., 17)

Über den Autor
Lokalsport Castrop-Rauxel
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.