FC-Spielmacher Markus Scherff spielte in der Schlussphase des Spiels in Stockum eine wichtige Rolle.
Fußball-Bezirksliga

FC Castrop-Rauxel schreibt beim VfL Kemminghausen neues Kapitel in die Erfolgsstory

Der FC Castrop-Rauxel hat in der Bezirksliga endgültig wieder die Kurve gekriegt. Bei einem hoch gehandelten Team in Dortmund gab es einen weiteren Dreier.

Am 15. Spieltag der Fußball-Bezirksliga hat der FC Castrop-Rauxel beim VfL Kemminghausen einen 2:1 (0:0)-Erfolg erkämpft. „Das war eine sehr intensive und körperbetonte Partie“, erklärte FC-Trainer Michael Wurst.

Erste Halbzeit blieb torlos

Alic gelingt Siegtor

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.