So sieht es aktuell in den Umkleiden der Ickerner Glückauf-Kampfbahn aus: Die Duscharmaturen sind bereits entfernt, aber die Fliesen werden wohl ebenfalls runtergeschlagen. © Christian Püls
Glückauf-Kampfbahn

In der Ickerner Glückauf-Kampfbahn fehlen plötzlich alle Duscharmaturen

Wegen der Corona-Auflagen können wie andernorts in der Glückauf-Kampfbahn in Ickern die Umkleidekabinen nur unter Auflagen benutzt werden. Seit einigen Tagen ist Duschen dort allerdings nicht möglich.

Aufgrund der Corona-Krise waren monatelang die Umkleidekabinen der Sportstätten in Castrop-Rauxel Tabu-Zonen. Aufgrund einiger Lockerungen in den Schutzverordnungen ist die Nutzung mit Mindestabstand möglich. Nicht alle Vereine machen davon Gebrauch. Für die Fußballer von Arminia Ickern und der SF Habinghorst macht es aktuell sogar gar keinen Sinn.

Kein Ausweichplatz

Unterschiedliches Bild

Ihre Autoren
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite
Freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.